Peter Günthert Architektur AG

Planungen - Ausführungen - Beratungen

Bahnhofcenter Frenkendorf 

Objekt:

Wohn- und Geschäftshaus

Adresse:

Niederschönthalstrasse 2 in 4402 Frenkendorf

Baujahr:

2011 - 2013


Text Bauen + Wirtschaft Basel - Landschaft (Bahnhofcenter in Frenkendorf)

Nachdem das 3.479 Quadratmeter grosse Areal gegenüber dem Bahnhof Frenkendorf / Füllinsdorf lange brachgelegen hatte, wurde darauf nun im Auftrag der DPG Immodesign AG und nach dem Entwurf der Peter Günthert Architektur AG ein prägnantes Wohn- und Gewerbehaus errichtet. Der Kanton Baselland hat der Bauherrschaft das Grundstück im Baurecht überlassen.

Der kompakte Baukörper wird durch grossformatige Öffnungen für die Loggien der oberen beiden Wohnebenen wirkungsvoll strukturiert. Diese markanten, geschossübergreifenden Betonrahmen heben sich kontrastreich vom warmen Gelbton der Fassadenhaut ab. Die einladenden Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss wurden zurückgesetzt und als Schaufensterfront durchlässig zum Strassenraum gestaltet.

Seit Frühjahr 2013 sind die ersten Mieter eingezogen. Je zur Hälfte wird der Gebäudekomplex gewerblich sowie zu Wohnzwecken genutzt. Im ersten Geschoss befindet sich ein Wellnesscenter der Migros. Im Erdgeschoss befinden sich Orthopädie- und Rehatechnik sowie ein Modegeschäft. 20 helle Wohneinheiten verteilen sich auf das zweite Stockwerk und das Dachgeschoss. Alle Mieteinheiten sind von der Einstellhalle mit insgesamt 70 Stellplätzen direkt erschlossen.